+49 7733 94640

Produkte & Leistungen – Medizintechnik & Healthcare

Bei Automationslösungen für medizintechnische Spritzgießproduktionen steht Waldorf Technik mit seinen Anwendungen weltweit für Sicherheit, Präzision, Langlebigkeit und höchste Qualität. Mit seinen Highspeed-Automationen setzt Waldorf Technik neue Maßstäbe in den Herstellungsprozessen.

Waldorf Technik entwickelt Systeme von der Konzeption bis zur kompletten Anlage. Sicherheit und Qualität sind das oberste Gebot, deshalb berücksichtigt Waldorf Technik alle erforderlichen gesetzlichen Regelwerke wie ISO 9001, GMP, GAMP5 und FDA.

 

 


Diagnostics

Wie alle Medizinprodukte stellen auch Einwegprodukte, die in der Labortechnik und medizinischen Analytik eingesetzt werden, hohe Anforderungen an die Fertigung. Waldorf Technik ist ein Experte auf diesem Gebiet und kann auf jahrelange Erfahrung zurückgreifen. Auch eine geforderte Reinraumtauglichkeit stellt kein Problem dar. Mit seinen Anlagen fokussiert sich Waldorf Technik auf Pipettenspitzen, Petrischalen, Reaktionsgefäße, Blutröhrchen und Küvetten.

Vario TIP®

Vario TIP® ist das patentierte und weltweit führende Anlagenkonzept von Waldorf Technik zur Herstellung von Pipettenspitzen und Blutreagenzbehältern.  Neben Spitzenwerten in der Produktion mit Zykluszeiten von 2 Sekunden und hohen Kavitätenzahlen überzeugen Vario TIP® Anlagen zudem durch eine extrem platzsparende Bauweise und komplette Kavitätensortierung.


Pharmaceutical Devices

Die Automation im Bereich pharmazeutischer Produkte wie Injektionspens, Spritzen oder auch Inhalatoren ist ein weiterer Kernmarkt für Waldorf Technik. Patientensicherheit und ständige Verfügbarkeit müssen hierbei gewährleistet sein.

Um die Produktqualität sicher zu stellen, werden die Spritzgießprozesse häufig auch bei einfachen Einzelbauteilen solcher Injektionspens oder Inhalatoren validiert. Waldorf Technik bietet Automationen an, die es erlauben, auch bei erkannten systematischen Fehlern die Produktion unvermindert weiter zu fahren. Mit der individuellen Ausschleusung von gesperrten Teilen und der Kavitätensortierung stellen Kunden sicher, dass sie stets mit positiv getesteten Teilen lieferfähig bleiben.


Eye Care

Wenn es um Kontaktlinsen geht, spielen bei der Automation Präzision, hygienische Produktionsbedingungen, komplexe Herstellungsverfahren und jede Menge Erfahrung eine besonders große Rolle. Waldorf Technik kennt die Anforderungen zur Herstellung von Kontaktlinsen seit vielen Jahren sehr genau.

Von Einzelmodulen bis hin zur kompletten Automationszelle bietet Waldorf Technik alles, was Kunden für die Fertigung von Kontaktlinsen benötigen:

  • Entnahmeautomation für Preforms und Kontaktlinsenverpackungen aus einem Spritzgießwerkzeug
  • Werkstückträgerumlaufsysteme mit Pufferstrecken
  • Monomer-Befüllung der Preforms
  • Polymerisationseinrichtung
  • Öffnungs- und Entladeeinheiten der Kontaktlinsen aus den Preforms
  • Transfer der Kontaktlinsen mit Reinigungsstation und 100% Kontrolle
  • Dispensier- und Siegeleinrichtungen inkl. Laserkennzeichnung der einzelnen Kontaktlinsen

Oral Care

Im Bereich Mundhygiene hat sich Waldorf Technik auf Dental Sticks spezialisiert. Dental Sticks dienen der Gesundheitspflege und –vorsorge, weshalb Hygiene und Qualität in der Fertigung von hoher Bedeutung sind. Das Handling hoher Stückzahlen spielt bei der Herstellung dieser mehrkomponentigen Einwegartikel eine große Rolle. Waldorf Technik setzt auf verschiedene Prüfverfahren – sowohl optisch als auch mechanisch – um eine qualitativ hochwertige Produktion sicherzustellen. Dazu gehört auch eine automatische Ausschleusung von Schlechtteilen. Anhand der sehr produktspezifischen Anlagen zur Herstellung von Dental Sticks, beweist Waldorf Technik seine Kompetenz und Stellung als Spezialist für individuelle Automationen.

Kontakt

Kontaktformular

1

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@SPAMPROTECTIONwaldorf-technik.de widerrufen.