Petrischalen-Automation

Der modulare Anlagenaufbau von Waldorf Technik Petrischalen-Systemen führt dazu, dass der Platzbedarf einer solchen Anlage auf ein Minimum reduziert werden konnte. Das Anlagenkonzept von Waldorf Technik ist unabhängig von der Kavitätenzahl im Spritzgießwerkzeug. Sowohl 2+2 Kavitäten bis hin zu 16+16 Kavitäten können mit dem gleichen Prinzip gefahren werden. Ob manuelle oder automatische Verpackung: Systeme von Waldorf Technik richten sich voll und ganz nach den Anforderungen des Kunden.

Messen und Tagungen 2017

Medtec, Shanghai20.-22. September 2017, Stand C308 Fakuma, Friedrichshafen17.-21. Oktober 2017, Hal Weiterlesen...

BGH stärkt Vario TIP Patent

Der mehrjährige Patentstreit um das revolutionäre Vario TIP® – Verfahren für das Abpacken von medizi Weiterlesen...

Waldorf Technik in Chicago

Die Thin wall packaging Konferenz findet statt am 23. und 24. Mai in Chicago. Sie versteht sich als  Weiterlesen...